0Item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Irsap: Design Heizkörper und Handtuchwärmer

Product was successfully added to your shopping cart.
Die Irsap Wette: ausstatten mit der Wärme

Die Geschichte von Irsap beginnt im jähre 1963 in Arquà Polesine, in der Provinz Rovigo mit der Produktion von Heizkörpern aus Stahl. Mit der Zeit ändern sich die Kollektionen und zielen auch auf dem Design mit Ausstattung Heizkörper, die nicht nur als Heizelemente gedacht worden sind, sondern auch als Elemente zur Verschönerung von Räumen. Mit der Wärme auszustatten ist eine neue Wette von Irsap, Marke die neben der Heizung, auch elektrische Handtuchwärmer ergründet hat und im Jahre 1981 wurde der Novo-Heizkörper zum ersten Mal auf dem italienischen Markt eingeführt. Es mangelt nicht an Fortschritten für diese Marke, die im Laufe der Zeit das friaulische Unternehmen Rhoss erwirbt und so ihren Präsenz auf dem Klimaanlagenmarkt festigt.

Heizköper, endlose Auswahlmöglichkeiten
Die Auswahl von Heizköpern ist sehr groß, unter über 500.000 Kombinationen, um ein Modell zu ergründen, das ... Weiterlesen

   

Artikel 1 bis 36 von 576 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

   

Artikel 1 bis 36 von 576 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5